Aktivitäten

10jähriges Jubiläum 2009

Zirkus in der Kindertagesstätte "Bollerwagen" in Hohkeppel.

10jähriges Jubiläum 2009

Ein (kleines) Fest für kleine Leute konnte die Kindertagesstätte "Bollerwagen" in Lindlar-Hohkeppel Anfang September feiern.

Vor zehn Jahren wurde die Kindertagesstätte "Bollerwagen" gegründet und wird bis heute als Elterninitiative geführt.

Rund um den Kindergarten war von der Leiterin Susanne Kienitz-Ehlert und den Erzieherinnen Elke Kaufmann, Christine Rennebaum und Frauke Kunz ein buntes Programm für Kinder, Eltern und Großeltern geplant.

Die Jubiläumsfeier begann mit einem Kleinkindergottesdienst in der Kath. Kirche St. Laurentius in Hohkeppel. Im Anschluss konnten die Kindergartenkinder bei strahlendem Sonnenschein in der Freiluft-Zirkusmanege als Raubkatzen, Pferde, Ballerinas und Clowns ihr Können zeigen.
Sprünge der Löwen durch Feuerreifen, mutige Stunts der Clowns, graziöse Bewegungen der Ballerinas und gekonnte Reitvorführungen standen auf dem Programm.

Die Zirkusdirektorin Susanne Kienitz-Ehlert und ihr Team hatte eine wunderschöne Aufführung eingeübt. Von den vielen Zuschauern rund um die Manege gab es großen Applaus.

In der Kindertagesstätte und auf dem umliegenden Gelände wurden viele Attraktionen von Kindern, Eltern, Großeltern und ehemaligen Mitgliedern der Elterninitiative angenommen. Ponyreiten, „Der Springfloh", Popcorn, ein Kinderkarussell, eine Tombola und natürlich ein buntes Buffet.

Nun beginnt das zweite Jahrzehnt für die kleine, aber feine Kindertagesstätte in Lindlar-Hohkeppel und alle freuen sich darauf.